20 besten Frisuren der 20er Jahre 2019-2020

Die 20er Jahre waren ein großes Jahrzehnt für Frauen.

Frauen verwendeten ihre Haare, um ein großes Statement zum Feminismus abzugeben. Sie haben es kurz gemacht! Stimmt. In einer Welt, in der Frauen lange Haare haben und perfekte Hausfrauen werden sollten, beschlossen einige mutige Frauen, sich zu erheben und etwas zu verändern, indem sie sich die Haare in Bobs schneiden und ihren Lebensunterhalt verdienen. Einige der Bobs, die Sie jetzt sehen, wie der abgewinkelte Bob, wurden in den 20er Jahren des 20. Jahrhunderts entworfen.

Bevor wir zu den Stils kommen, hier ein paar Hinweise, wie Sie den Aussehen der 20er Jahre erreichen können

Frisuren der 1920er Jahre

  • Bei den Frisuren der 20er Jahre ging es ausschließlich um geformte Locken und Wellen. Verwenden Sie keine Lockenwickler oder Glätteisen, um den gewünschten Aussehen zu erzielen. Entscheiden Sie sich für Rollen oder eine Rundbürste mit einem Föhn. Dadurch wirken Ihre Locken in den 20er Jahren natürlicher und authentischer.
  • Wenn Sie gerade Haar haben, entscheiden Sie sich für einen geraden Bob mit Koteletten, die an den Enden spitzen. Sie können es mit einem dünnen Stirnband ausstatten.
  • Wenn Sie lange Haare haben, entscheiden Sie sich für einen Faux Bob. Locken Sie einfach Ihre Haare und spritzen Sie sie auf ein Haarspray. Sammeln Sie die Enden Ihrer Haare, falten Sie sie nach innen und stecken Sie sie am Hinterkopf fest, um einen künstlichen Schwung zu erzeugen. Ziehen Sie ein Stirnband an, um den Aussehen abzurunden.

Nun ist es Zeit für eine Haarinspiration. Hier sind 20 wunderschöne Frisuren, bei denen Sie sich wünschen, in den 20er Jahren geboren worden zu sein!

20 beste Frisuren aus den 20er Jahren

1. Sculpted Bob

Fingerlocken waren in den 20er Jahren groß. Mit den kurzen Haaren, die für Schlagzeilen sorgten, blieben geformte Locken nicht weit zurück. Flapper, vor allem Burlesque-Tänzer, trugen diese Frisur. Verwenden Sie leichtes Gel oder Mousse zusammen mit Klettrollen, um diesen Effekt zu erzielen.

2. Dicker Pony in der Mitte der Stirn

Instagram

Diese dicken Pony wurden später als Bettie Pony populär. Diese Pony sind wirklich stylisch, aber ich rate davon ab, sie zu bekommen, wenn du breite Wangen hast. Diese Pony betonen Ihre Wangen und Kiefer.

3. Faux Bob

Instagram

Langhaarige Frauen wollten Teil der Kurzhaar-Action sein, ohne auf ihre üppigen Locken verzichten zu müssen. So wurde der Faux Bob geboren. Locken Sie Ihr Haar mit Rollen. Befestigen Sie die Locken vorne. Binden Sie den Rest des Haars hinten zu einem festen Knoten zusammen.

4. Gefiedertes Stirnband

Instagram

Das gefiederte Stirnband war das Accessoire der Flapper. Sie werden immer sehen, wie sie dieses Stirnband mit einem schimmernden Kleid tragen, ähnlich wie das Kleid, das Emma Stone trug, als sie einen Oscar für La La Land

5 gewann. Wellenlocken

Instagram

Beachten Sie, dass die Oberseite perfekt gewellt ist, die Enden jedoch in Locken geformt sind. Dies war eine beliebte lange Frisur, die von den meisten College-Mädchen zu dieser Zeit zur Schau gestellt wurde. Sie würden diesen Aussehen mit einem Schal und ausgestellten Kleidern kombinieren.

6. Kurzer Bob

Instagram

Der Bob war in den 20er Jahren groß, aber dieser kurze Bob nahm ein Eigenleben an. Die Wangenknochen-streifende Länge dieses Bob hilft bei der Gestaltung Ihres Gesichts. Da es zwischen dem Wangenknochen und dem Kiefer endet, wirkt Ihr Gesicht plastischer.

7. Haarspange

Instagram

Die Haarspange war ein weiteres großes Accessoire in den 20er Jahren. Es wurde hauptsächlich verwendet, um Locken auszustatten. Es verleiht jeder Frisur automatisch eine elegante Note. Es wurde hauptsächlich auf Partys getragen.

8. Bejeweled Stirnband

Instagram

Das mit Juwelen besetzte Stirnband war das verräterische Zeichen einer Tänzerin. Neben Tänzern trugen viele Frauen ein Stirnband mit Schmucksteinen als festliches Accessoire. Sie können es mit Locken sowie glattem Haar tragen.

9. Stoffmütze

Shutterstock

Die Stoffmütze war die beste Freundin von Frauen mit geraden Haaren. Frauen mit kurzen geraden Bobs verwenden diese Kappe oft, um ihre Frisur und ihr Make-up zu betonen. Da die Kappe die meisten ihrer Schlösser verdeckte, konzentrierten sie sich darauf, ihre Enden zu stiln. Dies half wiederum bei der Gestaltung ihres Gesichts.

10. Designer-Hüte

Shutterstock

Die reichhaltigen und berühmten extravaganten Designer-Hüte, ähnlich wie die oben abgebildete. Auf der Vorderseite dieses Hutes ist ein leichter Schleier zu sehen. Es verleiht dieser Frisur einen Hauch von Rätselhaftigkeit.

11. Sleek Gerade Bob

Shutterstock

Der Gerade Bob war eine weitere berühmte Frisur der 20er Jahre. Wenn Sie eine Vintage-Party haben, werden wahrscheinlich viele Frauen diese Frisur tragen. Es ist immer noch ein großer Trend, obwohl es normalerweise mit einigen modernen Wendungen gespielt wird.

12. Mittlere Feder mit Locken

Shutterstock

Wenn wir eines über Haarstyling-Trends in den 20er Jahren wissen, dann sind Federn groß. So exzentrisch es auch aussieht, das mittlere Federband war damals ein sehr verbreitetes Accessoire. Es wurde hauptsächlich mit Locken getragen.

13. Große, weiche Locken

Shutterstock

Große, weiche Locken waren schon damals der letzte Schrei und wurden in der Regel eher von Hausfrauen als von Flappern gespielt. Sie galten als einfachere und häuslichere Frisur.

14. Seitwärtsgerichtete Wellen

Shutterstock

Seitwärtsgerichtete Wellen sorgen bereits jetzt für Schlagzeilen. Diese Frisur ist ein Klassiker, den Sie auf jeden Fall mindestens einmal bei jedem Event auf dem roten Teppich sehen werden. Verwenden Sie Klettrollen, um Ihr Haar zu kräuseln und diesem Aussehen einen Retro-Touch zu verleihen.

15. Hollywood Wellen

Shutterstock

Ja, diese Hollywood-Wellen, die Sie bei fast jeder Schauspielerin sehen, sind eine Vintage-Frisur. Die 20er Jahre waren groß auf modelliertem Haar, was bedeutete, dass sie die Position jeder Locke planten und sicherstellten, dass sie an ihrem Platz war. Atemberaubend, richtig?

16. Seite Sweep

Shutterstock

Der Seite Sweep ist ein klassischer Aussehen, den viele von uns bis heute lieben. Es umrahmt Ihr Gesicht wunderschön und lässt Ihr Haar auch dicker erscheinen. Es sieht auch sehr stilvoll und elegant aus.

17. Sculpted Wellen

Shutterstock

Wie ich bereits erwähnte, waren die 20er Jahre groß in skulptiertem Haar. Sie werden bemerken, dass der Großteil der Bildhauerei auf der Vorderseite ausgeführt wurde. Die Wellen in dieser Frisur sehen makellos aus. Denken Sie daran, dass Sie eine großzügige Menge Haarspray auftragen müssen, um diese Locken in Position zu bringen.

18. Rolled Pony

Shutterstock

Jede Frau, die in den 20er Jahren lebte und kurze Haare hatte, hatte diese Rolled Pony definitiv mindestens einmal in ihrem Leben. Rollen Sie Ihren Pony mit Hilfe einer Rundbürste und eines Föns. Sprühen Sie einige Haarsprays auf, um zu verhindern, dass sie sich den ganzen Tag über lösen.

19. Gerollte Enden

Shutterstock

Perfekt gerollte Enden waren eine weitere beliebte Frisur für langes Haar in den 20er Jahren. Dies ließ das Haar kürzer aussehen und verlieh ihm gleichzeitig eine elegante Note. Die obere Hälfte des Haares blieb normalerweise gerade, während die untere Hälfte gekräuselt war.

20. Abgewinkelter Bob

Instagram

Der abgewinkelte Bob wurde in den 20er Jahren erstellt. Es war jedoch nicht so abgewinkelt wie einige der Bobs, die Sie heutzutage sehen. Trotzdem hat es die damalige Frisurenwelt massiv geprägt. Es war dann ein paar Jahre lang außer Mode, aber jetzt ist es zurück mit einem Knall.

Das war meine Liste der Top 20 Frisuren, die in den 20er Jahren berühmt waren. Welche dieser kurzen Frisuren aus den 20er Jahren möchten Sie gerne ein Comeback erleben, da kurzes Haar gerade im Trend liegt? Kommentar unten und lass es mich wissen!

About Merkel

Check Also

80 wunderschöne Hochsteckfrisuren für Seilgeflechte und wie man sie macht

Schönheit und Mode sollten wunderschöne Hochsteckfrisuren für Seilgeflechte sein. Nur weil Sie ein bestimmtes Alter …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.