30 Fantastische Frisuren, um diese große Stirn zu verstecken 2019-2020

Seien wir jetzt ehrlich. Wie oft haben Sie in der Google-Suchleiste in einem Zustand des Elends wegen Ihrer breiten Stirn „Wie verkleinert man Ihre Stirn?“ Eingegeben? Ich habe die Zählung verloren! Eine große Stirn kann manchmal schmerzhaft sein, denn unabhängig davon, wie Sie Ihr Haar stiln, sehen Sie zwangsläufig halb kahl aus. Aber jetzt ist es Zeit, das Stirnrunzeln auf den Kopf zu stellen! Weil ich für Sie die besten Möglichkeiten zusammengestellt habe, wie Sie Ihre Haare stiln können, um Ihre Stirn zu verbergen. Tauchen Sie ein in!

30 fabelhafte Frisuren für große Stirn

1. Seitenknoten-Brötchen

Ich bin sicher, dass unzählige Leute Ihnen bis jetzt geraten haben, sich die Haare zu Pony schneiden zu lassen, um Ihre große Stirn zu bedecken. Aber das musst du nicht! Mit ein wenig geschickter Positionierung Ihrer Haare auf der Vorderseite können Sie eine elegante Hochsteckfrisur kreieren, die sogar von einer Braut an ihrem Hochzeitstag getragen werden kann!

Was Sie brauchen
  • Rundbürste
  • Föhn
  • Texturierendes Spray
  • Teasingbürste
  • Haargummis
  • Haarnadeln
  • Glättungsserum
  • Feinzahnkamm
So ​​stiln Sie
  1. Föhnen Sie Ihre gewaschenen Haare beim Bürsten Mit einer Rundbürste nach unten.
  2. Teilen Sie Ihr Haar auf einer Seite.
  3. Lassen Sie den vorderen Teil Ihres Haares mit mehr Scheitel von der Seite Ihres Haares ab und binden Sie alle Haare in einem seitlichen Pferdeschwanz.
  4. Wickeln Sie eine dünne Haarpartie von der Basis Ihres Pferdeschwanzes ab, um das Haar elastisch zu verbergen, und sichern Sie es mit einer Haarnadel.
  5. Pferdeschwanz.

  6. Ziehen Sie alle Haare in Ihrem Pferdeschwanz nach unten.
  7. Glätten Sie das Haar mit einem feinen Kamm sanft, ohne dabei an Volumen zu verlieren.
  8. Erstellen Sie ein Schleife mit Ihrem Pferdeschwanz und Ziehen Sie den Schwanz durch die Schlaufe, um einen Knoten zu bilden.
  9. Nehmen Sie den vorderen Teil Ihres Haares, den Sie zuvor ausgelassen haben, und legen Sie es flach auf Ihre Stirn. Ziehen Sie es zurück und stecken Sie es auf das Haar Gegenüberliegende Seite des Pferdeschwanzes.
  10. Rollen Sie den Schwanz Ihres Pferdeschwanzes, wickeln Sie ihn um das Brötchen und befestigen Sie ihn mit Haarnadeln.
  11. Tragen Sie etwas Serum zum Glätten auf Ihre feinen Zähne auf Kämmen Sie es und lassen Sie es vorsichtig durch Ihr Haar gleiten, um es sauberer wirken zu lassen.

2. Pin Up Lockig Pony

Bild:

Ihre große Stirn sollte Sie nicht davon abhalten, wie das hinreißende Retro-Pin Up Mädchen auszusehen, das Sie immer haben wollte so aussehen. Dieser Stil mit hohem Pferdeschwanz verwendet einen Lockenstab, um super kühle, runde Fauxpony-Pony zu erzeugen, die die obere Hälfte Ihrer Stirn bedecken.

Was Sie brauchen
  • Hitzeschutzmittel
  • Haarspange
  • 1 Zoll Lockenstab
  • Haargummis
  • Teasingbürste
  • Haarnadeln
  • Haarband aus Stoff
  • Haarspray mit mittlerem Halt
So ​​stiln Sie
  1. Bereiten Sie Ihr gewaschenes, getrocknetes Haar mit etwas Hitzeschutzmittel vor
  2. Schneiden Sie das Haar an der Vorderseite Ihres Kopfes zwischen den Schläfen ab.
  3. Binden Sie das gesamte hintere Haar vertikal zu 3 Pferdeschwänzen.
  4. Aufheben 1 Zentimeter lange Haarsträhnen locken alle Haare Ihres Pferdeschwanzes.
  5. Ziehen Sie mit einer Haarbürste das Haar an der Basis Ihres Pferdeschwanzes auf, um mehr Volumen zu erhalten.
  6. Entfernen Sie die Trennklammer vom vorderen Haar und bürsten Sie alle Knoten und Verwicklungen daraus heraus.
  7. Halten Sie Ihren Lockenstab horizontal und wickeln Sie das gesamte vordere Haar ab dem en darum Bis zu den Wurzeln.
  8. Halten Sie den Lockenstab 20 Sekunden lang in dieser Position.
  9. Ziehen Sie den Lockenstab vorsichtig heraus, ohne die Haare um ihn herum zu entwirren.
  10. Stecken Sie Haarnadeln in dieses aufgerollte Haar, um es an Ihrem Kopf zu befestigen.
  11. Binden Sie Ihr Stoffstirnband um Ihren Kopf, hinter Ihren künstlichen Pony.
  12. Sprühen Sie etwas Haarspray auf, um es zu fixieren Setzen Sie Ihre Frisur auf und runden Sie den Aussehen ab.

3. Fake Bang Top Knot

Bild:

Das Erstellen von Fake Pony war noch nie so einfach. Alles, was Sie brauchen, ist ein Haargummi und ein paar Haarnadeln, um einen Pony zu erzeugen, der Ihre breite Stirn bedeckt. So erhalten Sie alle Vorteile von Pony ohne die eigentliche Verpflichtung, sich die Haare zu schneiden. Was gibt es nicht zu lieben?

Was brauchst du?

  • Wärmeschutzmittel
  • Glätteisen
  • Haargummi
  • Bobby pins
  • Glättungsserum
So ​​stiln Sie
  1. Tragen Sie Hitzeschutzmittel auf Ihr gewaschenes, getrocknetes Haar auf.
  2. Sammeln Sie jeweils 1 Zoll große Haarsträhnen und glätten Sie Ihr gesamtes Haar, bis es gerade ist.
  3. Binden Sie Ihr gesamtes Haar zu einem hohen Pferdeschwanz.
  4. Nehmen Sie ein Drittel Ihres Haares von Ihrem Pferdeschwanz, fächern Sie es auf und platzieren Sie es über Ihrer Stirn, um einen künstlichen Pony zu erzeugen.
  5. Stecken Sie den Pony mit Hilfe von auf Ihren Kopf Haarnadeln.
  6. Rollen Sie den Rest Ihres Pferdeschwanzes in ein Brötchen und befestigen Sie ihn an Ihrem Kopf, indem Sie Haarnadeln aus allen Richtungen einführen.
  7. Führen Sie das Glätteisen einmal über Ihren Pony mehr und etwas glättendes Serum auftragen, damit sie glatter und realistischer aussehen.

4. Faux Seite Gefegt Pony Lockiges Brötchen

Bild:

Es ist erstaunlich, wie viel Sie mit einer geschickten Platzierung und dem Feststecken von Haaren tun können, um Ihre breite Stirn zu bedecken. Dieses geschweifte Top-Brötchen verwendet gefegte Ponypartien, um eine umwerfende Frisur zu kreieren, die perfekt für den Abschlussball geeignet ist.

Was Sie brauchen
  • Hitzeschutzmittel
  • 1 Zoll Lockenstab
  • Haargummis
  • Haarnadeln
  • Haarspray mit leichtem Halt
So ​​stiln Sie
  1. Bereiten Sie Ihr gewaschenes, getrocknetes Haar mit etwas Hitzeschutzmittel vor.
  2. Nehmen Sie jeweils 1 Zoll große Haarsträhnen auf und kräuseln Sie Ihr ganzes Haar.
  3. Führen Sie Ihr Haar Durchstreiche deine Locken mit den Fingern, um sie zu öffnen und ihnen einen unordentlichen Ausdruck zu verleihen.
  4. Nimm das Haar an der Vorderseite deines Kopfes zwischen deinen beiden Schläfen und binde ein Haar, das etwa zur Hälfte nach unten elastisch ist.
  5. Stellen Sie sicher, dass die obere Hälfte dieses Vorderteils flach an Ihrer Stirn anliegt, drehen Sie die Unterseite zur Seite und stecken Sie sie direkt über Ihrer Stirn unter die obere Hälfte, um einen künstlichen Pony zu erzeugen.
  6. Binden Sie den Rest Ihres Haares zu einem Pferdeschwanz in mittlerer Höhe am Hinterkopf.
  7. Teilen Sie Ihren Pferdeschwanz vertikal in zwei Teile
  8. Rollen Sie den ersten Abschnitt in ein unordentliches Brötchen und befestigen Sie ihn mit ein paar Haarnadeln.
  9. Wiederholen Sie den vorherigen Schritt mit der zweiten Hälfte des Pferdeschwanzes.

5. Gewellter, seitlich gekehrter Pony

Bild: Shutterstock

Emma Stone weiß immer, was sie mit ihren Haaren macht. Sie wechselt von blond über rot nach braun, ohne einen verdammten Schlag auszulassen. Kein Wunder also, dass sie ein Profi im Umgang mit ihrer großen Stirn ist. Hier hat sie sich für ein paar einfache, seitliche Pony-Effekte entschieden und lockere Wellen, die auf einer Seite festgesteckt sind, geschaffen, um einen schicken und unkomplizierten Aussehen zu erzielen.

Was Sie brauchen
  • Wärmeschutzmittel
  • 2-Zoll-Lockenstab
  • Glätteisen
  • Breiter Kamm
  • Haarnadeln
  • Haarspray mit leichtem Halt
So ​​stiln Sie
  1. Lassen Sie sich die Haare mit einem Hitzeschutzmittel schneiden.
  2. Bereiten Sie gewaschenes, getrocknetes Haar vor.
  3. Fassen Sie jeweils 5 cm lange Haarsträhnen auf und kräuseln Sie die untere Hälfte Ihres gesamten Haares.
  4. Richten Sie Ihren Pony gerade und fegen Sie ihn zur Seite.
  5. Führen Sie einen breiten Zahnkamm durch Ihre Locken, um ihnen eine bestimmte Textur zu verleihen.
  6. Ziehen Sie das Haar auf der gegenüberliegenden Seite Ihres Pony zurück und stecken Sie es nach hinten.
  7. Sprühen Sie etwas Licht auf Halten Sie das Haarspray gedrückt, um den Aussehen abzurunden.

6. Super Messy Half Bun

Bild: Shutterstock

Ehrlich gesagt, wann hat jemand das letzte Mal Zooey Deschanels Stirn gesehen? Weil Homemädchen sie jetzt schon die längste Zeit hat knallen lassen. Und warum sollte sie nicht? Sie wirken wie ein Zauber, um ihre große Stirn vollständig zu verbergen und sie wie das typische Mädchen von nebenan aussehen zu lassen. Und das unordentliche halbe Brötchen oben drauf ist perfekt für jene Tage, an denen Sie nicht genug Kraft aufbringen können, um sich zu verkleiden.

Was Sie brauchen
  • Texturierendes Spray
  • Haargummi
  • Haarnadeln
So ​​stiln Sie
  1. Lassen Sie Ihr Haar in langen geraden Pony schneiden Gehen Sie an Ihren Augen vorbei.
  2. Bereiten Sie Ihr Haar mit einem Texturspray vor.
  3. Binden Sie die Hälfte Ihres Haares zu einem Pferdeschwanz oben auf Ihrem Kopf.
  4. Rollen Sie Machen Sie aus Ihrem halben Pferdeschwanz ein super chaotisches Brötchen und befestigen Sie es mit Hilfe von Haarnadeln an Ihrem Kopf.
  5. Teilen Sie Ihren Pony leicht mit den Fingern in die Mitte, damit er nicht in Ihre Augen fällt und das Brötchen ausläuft Schauen Sie.

7. Super Gefegt Faux Pony

Bild: Shutterstock

Wenn Gigi Hadid etwas tut, weißt du verdammt gut, dass es auf dem Höhepunkt der Mode ist. Hier hat sie sich für einen subtilen Bienenstock-Aussehen mit viel Textur entschieden und alle Haare vorne auf einer Seite gefegt, um ihre Stirn zu bedecken. Niedlich, mühelos und am besten für jemanden mit großer Stirn und rundem Gesicht geeignet.

Was Sie brauchen
  • Texturierendes Spray
  • Neckenbürste
  • Feinzahnkamm
  • Bobby-Stifte
So ​​stiln Sie
  1. Aufspritzen Texturspray auf alle Haare auftragen.
  2. Ziehen Sie das Haar an der Krone Ihres Kopfes herunter.
  3. Lassen Sie das Haar am Haaransatz entlang und glätten Sie das Haar an der Vorderseite des Kopfes Mit einem feinen Zahnkamm über das gekräuselte Haar gleiten.
  4. Stecken Sie dieses Haar mit Hilfe von Haarnadeln am Hinterkopf fest.
  5. Platzieren Sie das Haar entlang Ihres Haaransatzes, um es flach zu legen Legen Sie es gegen Ihre Stirn, drehen Sie es auf die linke Seite und stecken Sie es hinter Ihr linkes Ohr.
  6. Sprühen Sie etwas leichtes Haarspray auf, um das Do in Position zu bringen.

8. Shaggy Bob And Pony

Bild: Shutterstock

Weißt du noch, als Taylor Swift mit ihrem Anna Wintour-Haaraussehen all-in ging?

Bild:

Gott sei Dank, diese Tage liegen hinter uns. Sie ließ diese gerade geschnittenen Pony für diesen texturierten, zotteligen Bob fallen und fegte leicht seitlich Pony, um ein schickes und kantiges Statement abzugeben. Dieser Stil eignet sich am besten für Personen mit einem ovalen Gesicht und einer großen Stirn.

Was Sie brauchen
  • Wärmeschutzmittel
  • Glätteisen
  • Texturierendes Spray
So ​​stiln Sie
  1. Lassen Sie sich die Haare in einem zotteligen Bob und einem glatten Pony schneiden.
  2. Bereiten Sie Ihre Wäsche vor getrocknetes Haar mit etwas Hitzeschutzmittel.
  3. Nehmen Sie jeweils 5 cm große Haarsträhnen auf und glätten Sie Ihr gesamtes Haar grob.
  4. Sprühen Sie viel Texturspray auf Ihr Haar.
  5. Schütteln Sie Ihr Haar mit den Händen und streichen Sie Ihren Pony zur Seite, um einen super texturierten und chaotischen Aussehen zu erzielen.

9. Mittelteiliges geschichtetes Brötchen

Bild: Shutterstock

Wenn Sie ein rautenförmiges Gesicht wie Vanessa Hudgens und eine breite Stirn haben, sollten Sie sich die Haare schneiden lassen Einige Schichten sind die beste Option für Sie. Hudgens hat ihr Haar hinten in einer entzückenden Hochsteckfrisur hochgesteckt und ihr Gesicht auf beiden Seiten mit der ersten Haarschicht eingerahmt, damit Stirn und Wangen kleiner aussehen.

Was Sie brauchen
  • Hitzeschutzmittel
  • 1 Zoll Lockenstab
  • Haargummi
  • Haarnadeln
  • Leichtes Haarspray
So ​​stiln Sie
  1. Lassen Sie Ihr Haar in mehreren Schichten schneiden.
  2. Sprühen Sie etwas Texturspray auf das gewaschene und getrocknete Haar.
  3. Fassen Sie jeweils 1 Zoll große Haarsträhnen auf und kräuseln Sie die untere Hälfte Ihres gesamten Haares.
  4. Teilen Sie Ihr Haar in der Mitte.
  5. Die kürzeste Haarschicht auf der Vorderseite, um Ihr Gesicht zu umrahmen. Binden Sie den Rest Ihres Haares zu einem Pferdeschwanz auf der Rückseite Ihres Kopfes.
  6. Rollen Sie diesen Pferdeschwanz zu einem unordentlichen Knoten und befestigen Sie ihn mit einige Haarnadeln.
  7. Wählen Sie Ihre Frisur aus, um sie so unordentlich zu machen, wie Sie möchten, und sprühen Sie ein wenig Haarspray auf, um den Aussehen abzurunden.

10. Ultra Sharp Pony Top Knot

Bild: Shutterstock

Hören Sie, wir alle möchten cool und nervös aussehen. Gott sei Dank haben wir also Kendall Jenner, der uns die Kunst beibringt, einschüchternd auszusehen. Dieser scharfe, gerade geschnittene Pony-Aussehen gepaart mit einem vertikalen Knoten ist mit Sicherheit nichts für schwache Nerven.

Was Sie brauchen
  • Hitzeschutzmittel
  • Glätteisen
  • Haargummi
  • Haarnadeln
  • Glättungsserum
  • Leichtes Haarspray
So stiln Sie
  1. Lassen Sie Ihr Haar in Ponyfrisuren schneiden, die Ihre Augen streifen und an den Seiten länger sind.
  2. Tragen Sie Wärmeschutzmittel auf alle gewaschenen, getrockneten Haare auf.
  3. Sammeln Sie jeweils 5 cm lange Haarsträhnen und glätten Sie Ihr gesamtes Haar.
  4. Lassen Sie Ihren Pony aus und binden Sie Ihr ganzes Haar zu einem superhohen Pferdeschwanz oben auf Ihrem Kopf.
  5. Rollen Sie Ihren Pferdeschwanz in ein ordentliches Brötchen.
  6. Fächern Sie das Brötchen mit Ihren Fingern auf, um es vollständiger wirken zu lassen.
  7. Tragen Sie etwas Glättungsserum auf Ihren Pony auf Verleihen Sie ihnen einen schlankeren Aussehen.
  8. Sprühen Sie ein wenig Haarspray auf, um die Hochsteckfrisur zu fixieren und den Aussehen zu vervollständigen.

11. Schlankes Seitenteil

Bild: Shutterstock

Manchmal das Einfachste tun, was einen großen Unterschied ausmachen kann. Nehmen wir zum Beispiel diese Frisur von Selena Gomez. Indem sie ihr Haar nur auf einer Seite scheitelt und das Haar über die Stirn streicht, hat sie es geschafft, einen guten Teil ihrer Stirn zu verbergen und trotzdem mühelos stylisch auszusehen. Diese Frisur eignet sich am besten für Personen mit rundem Gesicht und großer Stirn.

Was Sie brauchen
  • Wärmeschutzmittel
  • 5 cm Lockenstab
  • Glättungsserum
  • Feinzahnkamm
  • Haarnadeln
Styling
  1. Bereiten Sie Ihr gewaschenes und getrocknetes Haar mit einem Hitzeschutzmittel vor.
  2. Wenn Sie zwei Zentimeter große Haarsträhnen gleichzeitig aufnehmen, kräuseln Sie Ihr gesamtes Haar.
  3. Teilen Sie Ihr Haar auf einer Seite.
  4. Reiben Sie etwas Glättungsserum über die Zähne Ihres feinen Zahnkamms.
  5. Verwenden Sie diesen Kamm, um das vordere Haar glatt zu streichen.
  6. Nehmen Sie die Haare vorne an der Seite Ihres Scheitels mit mehr Haaren auf, legen Sie sie flach auf Ihre Stirn und stecken Sie sie hinter Ihr Ohr unter die Haare hinten.
  7. Wiederholen Sie den vorherigen Schritt auf der anderen Seite Ihres Scheitels.
  8. Führen Sie Ihre Finger durch Ihre Locken, um sie zu öffnen und den Aussehen zu vervollständigen.

12. Blunt Pony Half Updo

Bild: Shutterstock

Es ist kaum zu glauben, dass jemand so hübsch wie Hannah Simone auch Probleme mit ihrer Stirn haben könnte. Aber sie hat ihr Problem auf die glamouröseste Art und Weise gelöst, indem sie einige dichte, gerade geschnittene Schläge an ihren Augenbrauen genommen hat. Um den Fokus auf ihren schicken Pony zu richten, hat Simone den Rest ihres Haares in einem halb hoch / halb runter-Aussehen zurückgesteckt.

Was Sie brauchen
  • Wärmeschutzmittel
  • Glätteisen
  • Feinzahnkamm
  • Haargummi
  • Glättungsserum
So ​​wird’s gemacht Stil
  1. Lassen Sie Ihr Haar in geraden, an den Seiten länger geschnittenen Pony schneiden.
  2. Tragen Sie Hitzeschutzmittel auf Ihr gewaschenes und getrocknetes Haar auf.
  3. Nehmen Sie jeweils 5 cm lange Haarsträhnen auf und glätten Sie alle Haare.
  4. Drehen Sie das Bügeleisen zum Glätten des Pony leicht in Richtung Kopf, um einen abgerundeten Aussehen zu erzielen.
  5. Kämmen Sie die Haare auf der Rückseite zurück und binden Sie die Hälfte zu einem Pferdeschwanz zusammen.
  6. Tragen Sie etwas glättendes Serum auf Ihren Pony auf, um Kräuselungen zu entfernen und den Aussehen zu vervollständigen.

13. Gerade schnitt Pony zur Seite gefegt

Bild: Shutterstock

Manche Leute mögen es nicht, sich nur an einen Stil zu halten. Sie wollen vielseitige Frisuren ausprobieren und jeden Tag etwas Neues mit ihren Haaren machen. Wenn Sie so eine Person sind, können Sie das tun, was Hannah Simone mit ihrem Pony getan hat. Sie warf ihr ganzes Haar in ein einfaches, flaches Haarknoten und strich ihren geraden Pony zur Seite, um eine zurückhaltendere und konventionellere Aussage zu treffen.

Was Sie brauchen
  • Hitzeschutzmittel
  • Glätteisen
  • Haargummi
  • Haarnadeln
  • Glättungsserum
Wie Zum Stiln
  1. Lass dir die Haare in geraden Haaren schneiden.
  2. Bereite die gewaschenen, getrockneten Haare mit einem Hitzeschutzmittel vor.
  3. Aufnehmen 2 Glätten Sie alle Haare auf einmal.
  4. Binden Sie alle Haare zu einem Pferdeschwanz, der sich ganz oben auf Ihrem Kopf befindet.
  5. Rollen Sie Ihren Pferdeschwanz in ein Brötchen und befestigen Sie es an Ihrem Kopf, indem Sie Haarnadeln aus allen Richtungen einführen.
  6. Teilen Sie Ihren Pony auf einer Seite und tragen Sie etwas glättendes Serum auf, damit er glatter aussieht und den Aussehen vervollständigt.

14. Two TieRot Pony Pferdeschwanz

Bild: Shutterstock

Dascha Polanco zündet jeden roten Teppich an, auf den sie tritt. Hier können Sie sehen, wie sie das Stilspiel mit zwei müden Pony und einem einfachen niedrigen Pferdeschwanz erschlägt. Das Highlight dieses Aussehens muss sicherlich die lavendelsilberne Farbe ihrer Haare sein, für die man sterben muss.

Was Sie brauchen
  • Haargummi
  • Bobby Pins
  • Glätteisen
  • 1,5-Zoll-Lockenstab
So ​​stiln Sie
  1. Holen Sie sich Ihr Haar Schneiden Sie gerade geschnittene Pony, die an den Seiten länger sind.
  2. Sammeln Sie alle Haare und binden Sie sie zu einem niedrigen Pferdeschwanz.
  3. Nehmen Sie eine dünne Haarpartie von Ihrem Pferdeschwanz und wickeln Sie sie ein
  4. Befestigen Sie diesen umwickelten Teil des Haares mit Hilfe einer Haarnadel unter Ihrem Pferdeschwanz.
  5. Führen Sie Ihr Glätteisen aus Ein paar Mal über Ihren geraden Pony, um sie in Position zu bringen.
  6. Wickeln Sie Ihre längeren Ponyhälften einfach um den Lockenstab, sodass sie Ihr Gesicht sanft umrahmen.
  7. ol>

    15. Lockig Bob und Gerade Pony

    Bild: Shutterstock

    Wenn Sie im Herzen eine alte Seele sind und einen Vintage-Aussehen bevorzugen, sehen Sie hier nach eine Frisur, die Ihnen gut dienen wird. Der super gerade und lange Pony liegt perfekt an den Augenbrauen des Models und verbirgt ihre breite Stirn vollständig. Der lockige Bob auf der Rückseite bildet einen schönen Kontrast zu den geraden Pony. Menschen mit einem quadratischeren Gesicht und einer langen Stirn können diesen Aussehen wählen.

    Was Sie brauchen
    • ½-Zoll-Lockenwickler
    • Haarspray
    • Bobby-Stifte
    • Glätteisen
    So ​​stiln Sie
    1. Lassen Sie sich die Haare in geraden Haaren und in langen Haaren schneiden.
    2. Lassen Sie die Haare aus und führen Sie die Lockenwickler in Ihr gewaschenes, nasses Haar ein.
    3. Lassen Sie das Rollen Sie das Haar ein, bis es vollständig getrocknet ist.
    4. Sprühen Sie etwas Haarspray auf das gesamte Haar, bevor Sie die Rollen entfernen.
    5. Ziehen Sie das Haar neben dem Pony zurück und stecken Sie es hinter die Ohren auf beiden Seiten.
    6. Strecken Sie Ihre Pony, bis sie gerade sind, um den Aussehen zu vervollständigen.

    16. Kurze Schichten

    Bild: Shutterstock

    Pony sind nicht Ihre einzige Option, wenn es darum geht, eine Frisur für Ihre lange Stirn zu wählen. Ebenen können auch den Trick machen. Hier könnte man sich von Rachel McAdams inspirieren lassen. Sie hat einige kurze Schichten in ihr mittellanges Haar geschnitten und ihr Haar in der Mitte gescheitelt. Das Ergebnis ist, dass die erste Haarschicht einen Vorhang-Pony-Aussehen erzeugt, der sich auf beiden Seiten Ihres Gesichts abdeckt und einen großen Teil Ihrer Stirn von jeder Seite verbirgt.

    Was Sie brauchen
    • Rundbürste
    • Föhnen
    So ​​stiln Sie
    1. Lassen Sie Ihr Haar in einigen Schichten schneiden.
    2. Teilen Sie Ihr nasses Haar in der Mitte.
    3. Föhnen Sie Ihr Haar, während Sie es mit einer Rundbürste nach unten bürsten.
    4. Drehen Sie die Rundbürste zu Ihrem Kopf, wenn Sie sind Föhnen Sie die Enden.
    5. Wenn Sie die Haare vorne föhnen, ziehen Sie die Bürste nach hinten und hinter den Kopf, damit sich die Enden nach hinten und von Ihrem Gesicht weg kräuseln.
    6. Führen Sie Ihre Fahren Sie mit den Fingern durch Ihr Haar, um mehr Volumen zu erhalten und den Aussehen zu vervollständigen.

    17. Choppy Pony Bun

    Bild: Shutterstock

    Haben Sie ein süßes herzförmiges Gesicht, das von Ihrer großen Stirn überschattet wird? Lassen Sie sich von unserem ‘Gilmore Mädchen’ Alexis Bledel inspirieren, warum nicht? Bledel hat sich für einige abgehackte, seitlich gekehrte Pony mit gezackten Rändern entschieden und sie mit einem einfachen Brötchen kombiniert, um einen zurückhaltenden und dennoch eleganten Aussehen zu kreieren.

    Was Sie brauchen

    / li>

  8. Rundbürste
  9. Föhnen
  10. Haargummi
  11. Haarnadeln
  12. So ​​stiln Sie
    1. Lass dir die Haare in unregelmäßigen Abständen schneiden.
    2. Trage eine Prise voluminöser Mousse auf dein gewaschenes, nasses Haar auf.
    3. Föhne alle Haare trocken während Sie es mit einer Rundbürste ausbürsten.
    4. Binden Sie alle Haare zu einem Pferdeschwanz in mittlerer Höhe.
    5. Rollen Sie Ihren Pferdeschwanz zu einem Brötchen und befestigen Sie ihn mit Hilfe von Bobby an Ihrem Kopf Stifte.
    6. Schütteln Sie Ihren Pony aus und trennen Sie ihn grob auf einer Seite, um den Aussehen zu vervollständigen.

    18. Umfangreiches, lockeres Haar

    Bild: Shutterstock

    Sie müssen nicht immer aufwändige Frisuren und Stile anwenden, um Ihre große Stirn zu verbergen. Naya Rivera beweist dies am besten, indem sie ihre Haare in großen, auf einer Seite gescheitelten Locken frisiert. Ihr Haar fällt sexy auf einer Seite ihres Gesichts herunter und sieht sehr schwül aus.

    Was Sie brauchen
    • Hitzeschutzmittel
    • Glätteisen
    • 1,5-Zoll-Lockenstab
    • Feinzahnkamm
    • Glättungsserum
    So ​​stiln Sie
    1. Tragen Sie Hitzeschutzmittel auf Ihr gewaschenes und getrocknetes Haar auf.
    2. Nehmen Sie jeweils 1 Zoll große Haarpartien auf und glätten Sie Ihr ganzes Haar.
    3. Locken Sie die untere Hälfte Ihres gesamten Haares .
    4. Teilen Sie Ihr Haar auf einer Seite.
    5. Reiben Sie etwas Glättungsserum über einen feinen Zahnkamm und verwenden Sie es, um das Haar auf der Oberseite Ihres Kopfes, auf der Seite, zu glätten Wenn Sie sich von mehr Haaren trennen.
    6. Drehen Sie dieses Haar nach vorne, damit es über Ihr Gesicht fällt.

    19. Fischschwanz-Stirnband

    Bild: Instagram

    Lassen Sie sich von Ihrer breiten Stirn nicht davon abhalten, Ihren unkonventionellen Geist loszulassen. Entscheiden Sie sich für ein trendiges Fischschwanzgeflecht, das sich quer über Ihre Stirn zieht, um es vor dem Blick zu schützen. Lassen Sie Ihr welliges Haar nach unten, werfen Sie es auf ein fließendes Blumenoberteil, und los geht’s!

    Was Sie brauchen
    • Texturierendes Spray
    • Haarbürste
    • Haargummis
    • Haarnadeln
    • Meersalzspray
    So ​​stiln Sie
    1. Bereiten Sie Ihr gewaschenes, getrocknetes Haar mit viel Texturspray vor.
    2. Bürsten Sie Ihr gesamtes Haar nach hinten.
    3. Nehmen Sie eine riesige Haarschuppe von einer Seite Ihres Kopfes und Binden Sie es zu einem Pferdeschwanz.
    4. Teilen Sie diese Haarpartie in zwei Teile.
    5. Fishtail flechtet diese beiden Haarpartien, indem Sie abwechselnd eine dünne Haarpartie von der Außenseite einer Partie aufnehmen und zur Innenseite der anderen hinzufügen Abschnitt.
    6. Wiederholen Sie den vorherigen Schritt, bis Sie den Fischschwanz bis zum Ende geflochten haben, und befestigen Sie ihn mit einem Haargummi.
    7. Schneiden Sie das Haargummi oben auf ab und entfernen Sie es Ihr Geflecht.
    8. Legen Sie dieses Geflecht über Ihre Stirn und stecken Sie es auf der gegenüberliegenden Seite über Ihr Ohr.
    9. Setzen Sie weitere Haarnadeln entlang der Länge des Geflechts ein Befestigen Sie es an der richtigen Stelle.
    10. Sprühen Sie etwas Meersalz auf Ihr gesamtes Haar, um ihm mehr Textur zu verleihen und den Aussehen zu vervollständigen.

    20. Front Summer Braid

    Bild: Instagram

    Wenn es um Frisuren geht, gibt es so viel Raum zum Experimentieren. Schauen Sie sich zum Beispiel dieses unkonventionelle Frontgeflecht an, das über der Stirn anstatt darüber befestigt wurde. Es ist eine total süße Art, deine breite Stirn zu verbergen, ohne etwas davon abzuschneiden.

    Was du brauchst
    • Wärmeschutzmittel
    • Glätteisen
    • Texturierendes Spray
    • Haargummis
    • Haarnadeln
    So ​​stiln Sie
    1. Wenden Sie einige an Hitzeschutzmittel auf dem gesamten gewaschenen, getrockneten Haar.
    2. Glätten Sie alle Haare, indem Sie jeweils 5 cm lange Haarsträhnen aufnehmen.
    3. Nehmen Sie eine große Haarsträhne von einer Seite von deinem Kopf und spritz texturizing Spray alles darüber.
    4. Teilen Sie diesen Abschnitt des Haares in 3 Strähnen, flechten Sie ihn einfach bis zum Ende und sichern Sie das Ende mit einem Haargummi.
    5. Lösen Sie das Geflecht und ziehen Sie es von der Mitte aus auseinander, damit es breiter aussieht.
    6. Legen Sie das Geflecht über Ihre Stirn und stecken Sie es dort fest, wo es natürlich auf der gegenüberliegenden Seite Ihres Kopfes endet, um den Aussehen zu vervollständigen.

    21. Long Pony Pferdeschwanz

    Bild: Shutterstock

    Ein häufiges Missverständnis über Pony ist, dass Sie eine gute Länge Ihrer Vorderhaare abschneiden müssen, um sie zu bekommen . Doch Dakota Johnsons langer Gesichtsknall, der seitlich abfällt, ist unterschiedlich. Zusammen mit einem einfachen Pferdeschwanz sorgen sie für einen mühelos schicken Aussehen.

    Was Sie brauchen
    • Haarbürste
    • Glättungsserum
    • Haargummi
    So ​​stiln Sie
    1. Schneiden Sie Ihr Haar mit einem geraden Pony.
    2. Bürsten Sie alle Knoten aus und Verwicklungen von Ihrem gewaschenen, getrockneten Haar.
    3. Reiben Sie etwas glättendes Serum zwischen Ihren Fingern und lassen Sie es durch Ihr Haar laufen, damit es glatt und glänzend aussieht.
    4. Sammeln Sie Ihr gesamtes Haar zu einem Pferdeschwanz auf der Rückseite und binden Sie es mit einem Haargummi.
    5. Teilen Sie Ihren Pony auf einer Seite und ziehen Sie einige längere Haarsträhnen von beiden Seiten heraus, um Ihr Gesicht zu umrahmen.

    22. Halfway Braid

    Bild: Instagram

    Oh, Sophie Turner. Ich kann mich immer darauf verlassen, dass Sie eine wirklich coole Frisur mit Ihren einfach geschnittenen langen Haaren zur Schau stellen. Hier hat sie ein Geflecht gesucht, das auf halber Haarlänge beginnt und das lose Haar oben belässt, um ihr Gesicht zu umrahmen und ihre Stirn zu bedecken. Iconic.

    Was Sie brauchen
    • Haarbürste
    • Meersalzspray
    • Haargummi
    • Lederschnur
    So ​​stiln Sie
    1. Bürsten Sie alle Knoten und Verwicklungen aus Ihrem Haar.
    2. Sprühen Sie alles auf Meersalzspray Über Ihr Haar streichen und mit den Händen kneten, um eine wellige Textur zu erhalten.
    3. Teilen Sie Ihr Haar in der Mitte.
    4. Beginnen Sie mit einer einfachen Übung, wenn Sie die Hälfte Ihres Haares entfernt haben 3-Strang-Geflecht.
    5. Wenn Ihr Geflecht das Ende Ihres Haares erreicht hat, binden Sie es mit einem Haargummi.
    6. Wickeln Sie Ihre Lederschnur um das Haargummi und binden Sie es am Ende
    7. Ziehen Sie ein paar Zopfstränge von vorne heraus, um Ihr Gesicht einzurahmen und den Aussehen zu vervollständigen.

    23. Disheveled Milkmaid Braid

    Bild: Shutterstock

    Wenn es eine Sache gibt, die dieser Olsen-Zwilling zu tun weiß, rockt er einen völlig zerzausten Aussehen. Mary Kate Olsen hat auf ihre Haarbürste verzichtet und sich ein paar super schmutzige Milchmädchen-Zöpfe zulegen lassen, um ein Statement im Boho-Stil abzugeben. Sie hat zufällige Haarbüschel herausgezogen, um ihr Gesicht zu rahmen und den Aussehen zu vervollständigen.

    Was Sie brauchen
    • Texturspray
    • Haargummis
    • Bobby-Stifte
    So ​​stiln Sie
    1. Sprühen Sie viel Textur-Spray über Ihr Haar, um ihm ein super-texturiertes Aussehen zu verleihen.
    2. Teilen Sie Ihr Haar in der Mitte und teilen Sie es vertikal in zwei Abschnitte.
    3. Machen Sie auf jeder Seite Ihres Kopfes ein einfaches 3-Strang-Geflecht mit den beiden Abschnitten.
    4. Ziehen Sie die Zöpfe auseinander und lockern Sie sie, damit sie unordentlich aussehen.
    5. Legen Sie Ihr linkes Zopfmuster über die Oberseite Ihres Kopfes und stecken Sie es hinter Ihr rechtes Ohr.
    6. Wiederholen Sie den vorherigen Schritt mit Ihrem Rechtes Zopfmuster.
    7. Setzen Sie weitere Haarnadeln entlang der Haarlänge ein, um sie noch besser zu fixieren.
    8. Ziehen Sie die Haarsträhnen von vorne heraus, um Ihr Gesicht zu rahmen, und entfernen Sie die Haarnadeln Schauen Sie.

    24. Geglättete halbe Hochsteckfrisur

    Bild: Shutterstock

    Hier ist eine weitere halbe Hochsteckfrisur, mit der Sie Ihre Stirn problemlos verkleinern können. Naya Rivera hat sich die Haare zur Seite gescheitelt und einige ihrer Vorderhaare über die Stirn geglättet, um sie zu bedecken. Und das ist es! So einfach und doch so effektiv!

    Was Sie brauchen
    • Wärmeschutzmittel
    • Glätteisen
    • Feinzahnkamm
    • Haarnadeln
    • Glättungsserum
    So ​​stiln Sie
    1. Bereiten Sie gewaschenes, getrocknetes Haar mit einem Hitzeschutzmittel vor
    2. Glätten Sie Ihr gesamtes Haar, indem Sie jeweils 2,5 cm große Abschnitte aufnehmen.
    3. Teilen Sie Ihr Haar auf einer Seite.
    4. Reiben Sie etwas Glättungsserum über die gesamte Oberfläche Zähne Ihres feinen Zahnkamms.
    5. Glätten Sie mit Ihrem feinen Zahnkamm das Haar vorne (auf jeder Seite Ihres Scheitels) und stecken Sie es hinten am Kopf fest.
    6. Wenn Sie die Haare an der Seite Ihres Scheitels mit mehr Haaren nach hinten glätten, achten Sie darauf, dass Sie die Haare so auffächern, dass sie auf Ihrer Stirn liegen.

    25. Strickstirnband Pferdeschwanz

    ​​

    Bild: Instagram

    Manchmal brauchen wir alle ein bisschen Hilfe von Haarzubehör, wenn sich unser Haar nicht so verhält, wie es sein soll zu. Ein gestricktes Stirnband kann an diesen Tagen eine große Hilfe sein. Wenn Sie Ihr Haar zu einem Pferdeschwanz zusammenbinden und ein dickes Stirnband aufhängen, lenkt dies die Aufmerksamkeit von Ihrer großen Stirn ab.

    Was Sie brauchen
    • Haargummi
    • Wollgestricktes Stirnband
    So ​​stiln Sie
    1. Lassen Sie sich die Haare in einige seitliche Ponypartien schneiden.
    2. Lassen Sie Ihre Ponypartien weg Binden Sie Ihr gesamtes Haar zu einem Pferdeschwanz am Hinterkopf.
    3. Teilen Sie Ihren Pony auf einer Seite.
    4. Ziehen Sie einige längere Haarsträhnen von den Seiten heraus, um Ihr Gesicht zu umrahmen .
    5. Ziehen Sie Ihr gestricktes Stirnband direkt hinter Ihrem Pony an, um den Aussehen abzurunden.

    26. Ballerina-Brötchen

    Bild: Instagram

    Nicht jeder von uns kann jahrelange Erfahrung sammeln, um professionelle Ballerinas zu werden. Aber hey, wenigstens kannst du so aussehen! Dieses süße Ballerina-Brötchen mit dichten, zweistufigen Pony in der Vorderseite hilft dir dabei, deine breite Stirn auf entzückendste Weise zu verbergen.

    Was du brauchst
    • Haardonut (groß )
    • Haargummi
    • Glätteisen
    • Haarspray mit leichtem Halt
    So ​​stiln Sie
    1. Schneiden Sie sich die Haare mit einem stumpfen Pony.
    2. Binden Sie Ihr gesamtes Haar zu einem hohen Pferdeschwanz.
    3. Stecken Sie das Ende Ihres Pferdeschwanzes in den Haardonut.

    4. Rollen Sie Ihren Haardonut über die gesamte Länge Ihres Pferdeschwanzes auf und wickeln Sie gleichzeitig Ihr Haar darum.
    5. Wenn Sie Ihren Donut bis zur Basis Ihres Pferdeschwanzes aufgerollt haben, sollte er an seinem Platz bleiben.
    6. Streichen Sie den Pony und das Haarspray, um den Aussehen abzurunden.

    27. Swooping Pony Half Updo

    Bild: Shutterstock

    Möchten Sie einen Pony, der sich mühelos in Ihr langes Haar einfügt? Dann nimm eine Seite aus Angelina Jolies Aussehenbook! Jolie hat ein paar kurze Pony-Schläge gemacht, die auf die anmutigste Art und Weise über ihre Stirn gleiten, und den Rest ihres Haares nach hinten gesteckt, um einen roten Teppich fertig zu machen.

    Was Sie brauchen
    • Hitzeschutzmittel
    • 1,5-Zoll-Lockenstab
    • Teasingbürste
    • Feinzahnkamm
    • Glättungsserum
    • Haarnadeln
    So ​​stiln Sie
    1. Lassen Sie sich die Haare in kurzen, seitlichen Ponyfrisuren schneiden.
    2. Bereiten Sie Ihre gewaschenen, getrockneten Haare vor Haare mit etwas Hitzeschutzmittel.
    3. Wenn Sie 2-Zoll-Haarpartien gleichzeitig aufnehmen, kräuseln Sie Ihr gesamtes Haar.
    4. Ziehen Sie das Haar am Scheitel Ihres Kopfes nach unten.
    5. Reiben Sie etwas Glättungsserum über Ihren feinen Zahnkamm.
    6. Glätten Sie das Haar an der Vorderseite und an den Seiten Ihres Kopfes über Ihrem nach unten gekämmten Haar.
    7. Stecken Sie alles glatt Hinterhaare am Hinterkopf mit Hilfe einiger Haarnadeln.
    8. Wickeln Sie Ihren Pony einmal um den Lockenstab und locken Sie ihn.
    9. Teilen Sie Ihren Pony auf einer Seite, um den Aussehen abzurunden.

    28. Messy Seite Ponytail

    Bild: Shutterstock

    Verlassen Sie sich darauf, dass Kate Bosworth bei jeder Veranstaltung die geringste Anstrengung unternimmt und trotzdem die eleganteste aussieht. Hier hat sie sich für einen texturierten Seiten-Pferdeschwanz-Aussehen entschieden, der eine super entspannte Atmosphäre versprüht. Und um ihre Stirn zu verbergen, zog sie sich einfach ein paar Haare aus dem Kopf. DAS IST ES!

    Was Sie brauchen
    • Meersalzspray
    • Haargummi
    So ​​stiln Sie
    1. Versprühen Sie Ihr Haar mit Meersalz und streichen Sie mit den Händen darüber, um ihm eine wellige Textur zu verleihen.
    2. Teilen Sie Ihr Haar in der Mitte grob.
    3. Binden Sie Ihr gesamtes Haar zu einem niedrigen Pferdeschwanz zusammen und drehen Sie ihn über eine Schulter.
    4. Ziehen Sie einen 5 cm langen Haarabschnitt von einer Seite Ihres Scheitels ab, um Ihr Gesicht zu rahmen und den Aussehen zu vervollständigen.

    29. Scrunched Up Haar

    Bild: Shutterstock

    Ich werde nicht lügen, dies ist wahrscheinlich mein Lieblingsaussehen auf dieser Liste. Dieses super texturierte Haar lässt sich mit einer einfachen Haar-Scrunch-Methode erzielen. Und wenn Sie Ihrem Haar ein bisschen Charakter verleihen möchten, tun Sie das, was Mary Kate Olsen hier getan hat. Teilen Sie Ihr Haar tief auf einer Seite und werfen Sie ein Akzentgeflecht hinein, um einen Hippie-Effekt zu erzielen.

    Was Sie brauchen
    • Texturierungsspray
    • Handtuch
    • Haargummi
    So ​​stiln Sie
    1. Sprühen Sie das gesamte gewaschene, nasse Haar mit einem Texturspray ein.
    2. Wende deinen Kopf nach vorne, damit alle Haare vor dir herunterfallen.
    3. Zerkleinere deine Haare mit einem Handtuch für etwa 45-60 Sekunden.
    4. Wiederhole die vorherigen Schritt alle 10 Minuten, bis Ihr Haar vollständig getrocknet ist.
    5. Drehen Sie Ihren Kopf ein paarmal vor und zurück, um mehr Volumen zu erhalten.
    6. Teilen Sie Ihr Haar tief auf einer Seite Stellen Sie sicher, dass der vordere Teil Ihres Haares über Ihre Stirn fällt.
    7. Nehmen Sie einen 5 cm langen Teil des Haares aus der Nähe Ihres Nackens und teilen Sie ihn in zwei Teile.
    8. Fischschwanz Flechten Sie dieses Haar, indem Sie abwechselnd eine dünne Haarpartie von der Außenseite der einen Partie aufnehmen und sie der Innenseite der anderen Partie hinzufügen.
    9. Befestigen Sie das Ende Ihres Geflechts mit einem Haargummi und pfannkuchen Sie es, um den Aussehen abzurunden.

    30. Seite Messy Bun

    Bild: Shutterstock

    Suchen Sie eine Frisur, die Sie mit Ihrem hübschen Sommerkleid kombinieren können? Suchen Sie nicht weiter! Probieren Sie dieses unordentliche Brötchen von Summer Glau aus. Anstatt sich über Pony Gedanken zu machen, hat Glau den vorderen Teil ihres Haares herausgezogen und sich das Gesicht herunterfallen lassen, um die Stirn zu bedecken.

    Was Sie brauchen
    • Texturieren Spray
    • Haargummi
    • Haarnadeln
    • Glätteisen
    How To Stil
    1. Lass dir die Haare in langen Schichten schneiden.
    2. Bereite dein gewaschenes, getrocknetes Haar mit ein paar Spritzer Textur-Spray vor.
    3. Teile dein Haar auf einer Seite.
    4. Lassen Sie den vorderen Teil Ihres Haares an beiden Seiten Ihres Scheitels frei und binden Sie Ihr gesamtes Haar zu einem niedrigen Pferdeschwanz.
    5. Rollen Sie Ihren Pferdeschwanz zu einem unordentlichen Knoten und befestigen Sie ihn mit dem an Ihrem Kopf Hilfe von einigen Haarnadeln.
    6. Führen Sie Ihr Glätteisen ein paar Mal über die Haare an der Vorderseite, um sie zu glätten und den Aussehen zu vervollständigen.

    Das ist das! Unsere Top-Angebote für Frisuren für große Stirnen . Hoffe, wir haben es geschafft, dieses Stirnrunzeln auf den Kopf zu stellen! Kommentieren Sie unten und teilen Sie uns mit, welche Frisur an Ihnen wunderschön ausgesehen hat.

About Merkel

Check Also

34 Atemberaubende blaue und lila Haarfarben

Angesichts der wahnsinnig beliebten Instagram ist es immer ein großartiger Ort, um Inspiration für Ihr …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.