5 Weben Sie Brautfrisuren, um Sie zu inspirieren

Ihr Hochzeitsdatum ist festgelegt. Sie haben den Veranstaltungsort, die Caterer und die Blumen gebucht, Ihr Kleid gekauft und einen Plan für das Make-up festgelegt, das Sie eventuell erhalten. Jetzt ist es an der Zeit, auf dein Haar zu achten, oder? Mattes und schlaffes Haar kann jeden Tag schlecht machen, aber langweiliges und schlaffes Haar an Ihrem Hochzeitstag! Noch nie! Ein Fix in letzter Minute ist an einem normalen Tag in Ordnung, aber sie funktionieren ausnahmslos nicht. Ist dies ein Risiko, das Sie eingehen möchten?

Lesen Sie unten, um einige handverlesene Braut-Frisuren zu kennen, die Sie für Ihre Hochzeit wählen können. Warnung: Sie werden in Versuchung geraten!

Weben Sie Brautfrisuren:

1. Lockig Webens:

Hier finden Sie eine schnelle Frisur für Menschen mit kurzen, lockigen, gewebten Haaren. Dies ist eine großartig aussehende Wahl der gewebten Brautfrisuren für Hochzeiten und erfordert minimale Styling-Anstrengungen. Das Haar ist seitlich geteilt und dann vom Gesicht weggebürstet, und dann werden die Locken gelockt.

Wer lockere Locken hat, kann diesen Aussehen auch ausprobieren. Verwenden Sie ein gut haltbares Produkt wie ein Haarspray. Stellen Sie sicher, dass die Locken hart genug sind, um sie stärker hervorzuheben.

2. Kurze Gewebe:

Wer schulterlanges Haar hat, kann diesen Aussehen leicht ausprobieren. Bei diesem Aussehen werden die Haare seitlich geteilt und der Pony wird dann vom Gesicht weg gerollt. Danach wird der Rest der Haare nach außen und nach innen gewellt. Die Mischung aus Locken nach innen und außen ergibt eine gute Kombination für einen perfekten Aussehen. Die Locken können dann mit einem guten Haltespray festgehalten werden. Dies ist eine schöne Braut-Frisur, wenn Sie kurze Haare haben.

3. Mittellanges gewebtes Haar:

Bei der Frisur von Jessica Simpson dreht sich alles um natürliche weiche Wellen.

Diese Frisur erfordert minimale Anstrengungen, da das Haar aus der Mitte herausgetrennt wird an den unteren Stellen lose gewellt. Der Pony wird vom Gesicht ferngehalten und erzeugt sanfte Wellen. Das Haar wird dann geblasen, um Sprungkraft hinzuzufügen und voluminös zu wirken. Diese Frisur eignet sich für alle, die mittellanges, gewebtes Haar haben.

4. Unordentlich gewebte Haare:

Diese Frisur eignet sich besonders für Personen mit mittellangen, welligen oder lockigen Geweben. Es ist einfach, diesen Aussehen mit einem Curling-Fass zu erstellen. Schneiden Sie das gesamte Haar gleichmäßig in kleine Portionen und fangen Sie mit dem Lockenfass an, sich zu locken. Mit der Bürste necken Sie Ihr Haar leicht, um ein unordentliches Aussehen zu erzielen. Dies vervollständigt Ihren unordentlichen welligen Web-Aussehen.

5. Mittellange gewebte Frisur mit Locken:

Für diesen besonderen Aussehen sollten Sie den vorderen Teil des Haares auf einer Seite teilen. Der Pony sollte kurz sein und sollte leicht einwärts gerollt bleiben, um sie an Ort und Stelle zu halten. Der Rest des Hinterhaares sollte zu einem Haarschopf hochgesteckt werden.

Verwenden Sie für die Haare im Bereich der Krone einen Pinsel, um die Haarwurzeln zu reizen, um einen Sprung zu erzeugen. Später stecken Sie das neckische Haar in eine Beule und locken den Rest des Haares in verschiedenen Längen. Befestigen Sie den Buckel vorsichtig und tragen Sie Mousse auf, damit die Frisur lange bleibt.

About Merkel

Check Also

25 Hairstyling-Hacks, die jedes Mädchen kennen sollte 2019 – 2020

Oft stoßen Sie auf Situationen, in denen Sie nur die geringste Zeit zum Vorbereiten haben. …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.