17 besten denkwürdigen Frisuren der 1950er Jahre

17 besten denkwürdigen Frisuren der 1950er Jahre
17 besten denkwürdigen Frisuren der 1950er Jahre

Die Frisuren für Frauen aus den 1950er Jahren ergänzten Modeset von 1947 mit kürzeren, lockeren Haaren, die weniger Arbeit erforderten als Wellen, Pin Curls und Victory Rolls in den vergangenen Jahrzehnten. Frauen strömten immer noch zum wöchentlichen Styling in die Schönheitssalons, aber jetzt waren die sehr beliebten Kurzhaarfrisuren der 50er Jahre schneller zu schneiden und zu stylen, was vielen Frauen die Möglichkeit gab, eine Schönheitsroutine für zu Hause durchzuführen. Kürzere Frisuren mussten häufiger geschnitten werden, sodass Frauen am Ende genauso viel Zeit im Salon verbrachten wie in den 1940er Jahren.

Die Haare der Frauen aus den 1950er Jahren waren kurz, mittel und lang und passten zur Persönlichkeit des Trägers. Kurz für die typische Hausfrau, mittel für die Jugend, lang für Hollywood Pin-Ups. Jeder Schnitt war so einzigartig wie die Frau, formte ihr Gesicht und gab ihr einen Stil, der nur ihr gehörte. Während wir im Folgenden die gängigsten Frisuren der fünfziger Jahre untersuchen und einige Vorschläge zur Erzielung des gleichen Aussehens heute machen, denken Sie daran, dass die meisten Frisuren der fünfziger Jahre mit einem ganz bestimmten Haarschnitt begonnen haben und planen, das Haar jeden Tag genau auf die gleiche Weise zu locken. Unsere modernen Haarschnitte mit Schichtung, Texturierung, Wellen und natürlichen Locken können die gleichen Ergebnisse verhindern. Von den 1950er Jahren inspiriertes Haar kann mit Übung, ein paar guten Werkzeugen und vielleicht einem klassischen Haarschnitt erreicht werden.

1950er Frisuren für kurzes Haar

Kurz war in! Frauen haben Anfang der 50er Jahre ihre schulterlangen und langen Locken zugunsten des neuen kurzen Bob abgeschnitten. Es war ein ähnliches Phänomen wie in den 1920er Jahren, als Frauen von langen viktorianischen Haaren zu jungenhaften Flapper-Bobs übergingen. In den 1950er Jahren waren es die voll geschwungenen Röcke, hervorstehenden Truhen und kleinen Taillen, die kurze, kurz geschnittene Frisuren benötigten, um die schwere Mode des Bodens auszugleichen. Einige Frisuren der 1950er Jahre waren so kurz wie der Flapper Bob, aber der 50er Bob war voller und dramatischer als die kleinen Hüte, die auf dem Kopf einer Frau der 1950er Jahre saßen. Bei größeren, aber kürzeren Haaren war das Tragen von Hüten stark rückläufig. Bis zum Ende des Jahrzehnts trugen nur 25% der Frauen täglich Hüte. Die anderen 75% bevorzugten ein frisch gestyltes Bouffant.

INHALT: 17 denkwürdigsten Frisuren der 1950er

  1. Big Victory Rolls
  2. Der Faux Bob
  3. Die französische Wendung
  4. Lockig Bob
  5. Bettie Pony
  6. Bettie Page Wellen
  7. Roller Haar
  8. Pudelhaar
  9. Top Rolls
  10. Der Bienenstock
  11. Schwere Pudellocken
  12. Lockig Pixie
  13. Dicker Pony
  14. Der hohe Pferdeschwanz
  15. Der Schal
  16. Der Hollywood-Aussehen
  17. Pin-Up-Locken

1. Big Victory Rolls

Big Victory Rolls
Big Victory Rolls

2. Der Faux Bob

Der Faux Bob
Der Faux Bob

3. Die französische Wendung

Die französische Wendung
Die französische Wendung

4. Lockig Bob

Lockig Bob
Lockig Bob

5. Bettie Pony

Bettie Pony
Bettie Pony

6. Bettie Page Wellen

Bettie Page Wellen
Bettie Page Wellen

7. Roller Haar

Roller Haar
Roller Haar

8. Pudelhaar

Pudelhaar
Pudelhaar

9. Top Rolls

Top Rolls
Top Rolls

10. Der Bienenstock

Der Bienenstock
Der Bienenstock

11. Schwere Pudellocken

Schwere Pudellocken
Schwere Pudellocken

12. Lockig Pixie

Lockig Pixie
Lockig Pixie

13. Dicker Pony

Dicker Pony
Dicker Pony

14. Der hohe Pferdeschwanz

Der hohe Pferdeschwanz
Der hohe Pferdeschwanz

15. Der Schal

Der Schal
Der Schal

16. Der Hollywood-Aussehen

Der Hollywood-Aussehen
Der Hollywood-Aussehen

17. Pin-Up-Locken

Pin-Up-Locken
Pin-Up-Locken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.