Beste chinesische Frisuren – Top 10

Die chinesischen Frisuren sind lebendig und doch wunderschön. Wie alles andere in der chinesischen Geschichte war die traditionelle chinesische Frisur ein Zeichen des sozialen Status. Wie in vielen anderen Ländern der Welt waren Haarschnitte für Frauen eine Straftat für die Verstorbenen, Eltern und Großeltern.

Bis heute beherbergt China einige der exotischsten und innovativsten Stile. Die ausgewählten Stile passen perfekt zu den chinesischen Frauen. Wir sind uns alle einig, dass wir ebenso wie technologische Fortschritte auch Fortschritte im Schönheitssektor erzielen.

In diesem Artikel werden einige der Frisuren vorgestellt, die in der Vergangenheit verwendet wurden und die Sie auch heute verwenden können.

Alte chinesische Stile

Nicht wie Menschen heute manchmal Perücken oder Haarverlängerungen wie Haarbündel tragen.

Die alten Chinesen mussten jahrelang warten, bis die Haare gewachsen waren, um ihren Bedürfnissen gerecht zu werden.

Für die Chinesen hatte Frisur mehr mit Alter und Charakter der Persönlichkeit zu tun als nur mit der Schönheit. Jeder Stil, den Sie gemacht haben, hatte eine versteckte Bedeutung. Bis heute haben wir Stile, die eine wichtige Nachricht senden.

Die Jungen und Single: Sie haben die Haare abgenutzt und den Stil etwas einfacher gemacht. Dies war ein Hinweis darauf, dass sie unverheiratet waren. Außerdem sollten Sie als junges Mädchen Ihr Haar flechten oder festhalten.

Irgendwann sollten Sie die Haare tragen, die zurückfließen und zu einem niedrigen Pferdeschwanz gehen. Der Stil bestand darin, das Gesicht zu umrahmen und die Damen attraktiv zu halten.

Verheiratete Frau: Als die Frau dann heiratete, sollte sie sich die Haare binden und verknoten. Dies war ein Hinweis darauf, dass sie irgendwo hingehörte. Sie können auch die Ornamente und Bänder zur Verbesserung verwenden.

Angestellt: Wenn Sie bei Frauen der Dynastien angestellt wurden, mussten Sie einen Weg finden, um die Haare aus dem Weg zu räumen. Sie mussten das Haar drehen und es auch stilvoll machen.

Im Allgemeinen hing Ihre Frisur von einigen Faktoren ab, einschließlich Ihrer Position in der Gesellschaft.

China ist ein Land der schönen Künste und des Handwerks. Daher ist ihre glückselige Kunst des Origami auch in den Frisuren ihrer Frauen zu sehen. Sie erneuern und konstruieren alles, von dem sie glauben, dass sie mit ihrer Berührung improvisieren können. Hier sind also einige Frisuren, die von chinesischen Friseuren in ein neues Zeitalter gebracht wurden.

Chinesische Frisuren für Mädchen

  1. Cobra bun:
  2. Buddha-Brötchen:
  3. Haarbrosche-Effekt:
  4. Hammerbrötchen:
  5. Flaches schlaffes Brötchen:
  6. Bubble-Pipe-Seite-Pony:
  7. Hochrais-Brötchen:
  8. Kurze Haare locken:
  9. Zwei geflochtene Haarlocke:
  10. Orbit-Kreise:

1. Cobra bun:

Cobra bun:
Cobra bun:

2. Buddha-Brötchen:

Buddha-Brötchen:
Buddha-Brötchen:

3. Haarbrosche-Effekt:

Haarbrosche-Effekt:
Haarbrosche-Effekt:

4. Hammerbrötchen:

Hammerbrötchen:
Hammerbrötchen:

5. Flaches schlaffes Brötchen:

Flaches schlaffes Brötchen:
Flaches schlaffes Brötchen:

6. Bubble-Pipe-Seite-Pony:

Bubble-Pipe-Seite-Pony:
Bubble-Pipe-Seite-Pony:

7. Hochrais-Brötchen:

Hochrais-Brötchen:
Hochrais-Brötchen:

8. Kurze Haare locken:

Kurze Haare locken:
Kurze Haare locken:

9. Zwei geflochtene Haarlocke:

Zwei geflochtene Haarlocke:
Zwei geflochtene Haarlocke:

10. Orbit-Kreise:

Orbit-Kreise:
Orbit-Kreise:

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Neueste

pleksi mor